Lucky Luke – Fackeln im Baumwollfeld

Ludwig’s Comicstube Episode 1

In der ersten Folge unserer neuen Reihe von Comicbesprechungen, widmen sich der Regensburger Buchhändler und Comic-Fachmann Ludwig Kellner und Joachim Wolbergs einem Genre, das seit Jahrzehnten um Anerkennung kämpft. Außerdem sprechen die beiden über die aktuelle Ausgabe von Lucky Luke, wobei sich Wolbergs als jahrelanger Fan outet.

4 Kommentare

  1. Ludwig hat einfach die angenehmste Stimme auf Erden. Danke für den coolen Comic, den ihr da vorstellt! ✊🏿

    Ich bin kleiner Fan aus der Kindheit von der japanischen Manga-Reihe Detective Conan. Wenn Ludwig ne Idee hätte, welchen wir vorstellen könnten wäre ich als zukünftiger Gast in der Comicstube am Start!

  2. Wow, was für ein interessanter Beitrag! Dass es auf dem Comic-Sektor solche Experten gibt! – und das bei uns in Regensburg und noch dazu bei der Bruecke 🙂

  3. Coole Diskussion. Ja, das glaube ich gerne, dass Comics immer noch nicht das Standing in Deutschland haben, was ihnen eigentlich gebührt. In Frankreich, Italien, USA etc. ist das ganz anders – da stehen ja auch schon seit fast 50 Jahren gebundene Comics neben Klassikern im Bücherregal.
    Freue mich auf die nächste Comic-Besprechung mit Ludwig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.