Smart City, Innenstadtbelebung & Plagiate?

Diesmal mit: Tom Mayr und Joachim Wolbergs.

Die Stadt Regensburg beteiligt sich an verschiedenen Förderprogrammen des Bundes bzw. des Landes. Als Bewerbungsgrundlage am Programm “Innenstädte Beleben” dienen pikanterweise vor allem Vorschläge der Opposition, die erst kürzlich alle von der Regierung abgelehnt worden waren. Beispiel gefällig? Nun soll doch überprüft werden, ob ein Viktualienmarkt am Neupfarrplatz denkbar wäre. Positiv bleibt allerdings der Konsens über eine Abstimmung zum Thema “Sicherer Hafen” für Geflüchtete in Erinnerung.

Stadtrat Aktuell jetzt abonnieren:
Spotify
Apple Podcasts
Google Podcasts
Android
Deezer
Ältere Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.