Clean Up bei der Nachhaltigkeitswoche der UR

Diese Woche steht vor allem für die jüngeren Regensburger ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Die Univeristät Regensburg legt mit der #URWEEKFORFUTURE zum zweiten Mal ein umfängliches Programm an Vorträgen, Workshops und Aktionen aller Art auf, das sich dem vielleicht wichtigsten Thema der nächsten Jahrzehnte widmet – der Nachhaltigkeit bzw. dem Umweltschutz.

Auch das Projekt “Clean Up Regensburg” stellt sich im Rahmen der Veranstaltung vor, u.a. mit einem Infostand und einem Vortrag der Initiatorin und Junge Bruecke-Mitglied Elisabeth Hockemeyer.

Worum genau es bei Clean Up geht und wie man mitmachen kann seht ihr hier:

Sophie Freunek interviewt Elisabeth Hockemeyer. (Video: Samuel Vogl)

Und wer noch mehr über die Nachhaltigkeitswoche der Uni Regensburg erfahren möchte, kann das hier tun:

https://www.uni-regensburg.de/kalender/eintrag/1085082.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.